Sanierungs- und Insolvenzberatung
Insolvenzstrafverteidigung

  • Kompetente Beratung

    Wir helfen bei Verbraucherinsolvenz, Regelinsolvenz und Schuldenvergleich. Wir bieten Beratung und Strafverteidigung aus einer Hand. » mehr

    Jetzt beraten lassen


    Unsere Website ist so aufgebaut, dass wir Sie Schritt für Schritt an die Hand nehmen, um  die  erforderlichen  Regularien so einfach und   übersichtlich wie möglich abzuhandeln.

    Die Anleitungen verweisen immer auf die Formulare und Vordrucke zum Download, die Sie im Fußbereich jeder Seite finden.

    Sie werden feststellen, dass das gesamte Verfahren online und telefonisch abgewickelt werden kann. Formulare können wir zu einem vorher festgelegten Telefontermin gemeinsam bearbeiten, ausfüllen und zusammen abstimmen. Unsere bewährte Verfahrensweise erspart Ihnen Zeit und Aufwand eines persönlichen Besuches.

    Selbstverständlich können Sie uns nach vorheriger Anmeldung jederzeit auch persönlich in der Kanzlei aufsuchen. Vereinbaren Sie einfach einen passenden persönlichen Gesprächstermin.

     

    Hinweis: Stellen Sie bitte sicher, dass Sie stets per Telefon/Handy/E-Mail zu erreichen sind, um Rückfragen oder Klarstellungen zügig erledigen zu können.

    Schritt-für-Schritt gehen Sie folgendermaßen vor:

    1. Sie sind Verbraucher oder ehemals selbständig mit weniger als 20 Gläubigern und überschaubaren Vermögensverhältnissen und wünschen die Einleitung des Insolvenzverfahrens oder eine außergerichtliche Regulierung: Gehen Sie bitte auf Formulare und Vordrucke und drucken Sie nach dem Download die unten stehenden Formulare aus, nämlich:

     

    A) Insolvenzantrag Verbraucherinsolvenz

    D) Auftragsschreiben an die Kanzlei

     

    Füllen Sie das Auftragsschreiben vollständig mit den erbetenen Angaben aus, kreuzen Sie an, ob wir für Sie den Schuldenvergleich oder die Verbraucherinsolvenz durchführen sollen und teilen Sie mit, wieviele Gläubiger Sie haben.Datum und Unterschrift bitte nicht vergessen.

     

    Den Insolvenzantrag Verbraucherinsolvenz füllen Sie bitte aus, dies können Sie entweder interaktiv erledigen und dann ausdrucken oder den ausgedruckten Antrag per Hand ausfüllen. Schicken Sie uns den ausgefüllten Antrag zusammen mit dem Auftragsschreiben zu und behalten Sie auf jeden Fall von beidem eine Kopie für sich zurück. Fragen können wir dann gemeinsam in einem Telefongespräch abklären und miteinander abstimmen.

     

    Sie erhalten dann von uns eine Vollmacht,eine Vergütungsvereinbarung und eine Verbraucherwiderrufserklärung.Die Unterlagen lesen Sie sich bitte sorgfältig durch und schicken sie uns mit Datum und Unterschrift versehen zurück.

     

    2. Sie sind selbstständiger Unternehmer oder Freiberufler und derzeit aktiv tätig: Dann gehen Sie im Prinzip in der soeben beschriebenen Weise wie bei der Verbraucherinsolvenz vor und kreuzen die für Sie zutreffenden Angaben (Regelinsolvenz) an.

     

    Laden Sie die folgenden Vordrucke per Download herunter :

     

    B) Insolvenzantrag Regelinsolvenz für natürliche Personen

    D) Auftragsschreiben an die Kanzlei

     

    Füllen Sie Auftragsschreiben und Insolvenzantrag in der soeben unter 1.) beschriebenen Weise aus und schicken Sie uns die Unterlagen mit Datum und Unterschrift versehen zurück.Sie erhalten dann von uns Vollmacht,Vergütungsvereinbarung und Verbraucherwiderrufserklärung zur Unterschrift und Rücksendung an uns.

     

    3. Falls Sie die Einleitung einer Regelinsolvenz für juristische Personen wünschen, drucken Sie nach dem Download bitte die Formulare und Vordrucke C) und D) aus und füllen Sie sie in der zuvor beschriebenen Weise aus. Sie erhalten dann Vollmacht und Vergütungsvereinbarung

     

    4. Planverfahren: Für das Insolvenzplanverfahren für natürliche Personen haben wir keine Vordrucke vorgesehen. Da das Planverfahren eine spezielle Vorberatung erforderlich macht, schicken Sie uns bitte eine E-Mail oder rufen Sie uns an und teilen Sie mit, dass die Einleitung eines Planverfahrens für Sie in Betracht kommt. Wir schicken Ihnen dann die erforderlichen Unterlagen zu.

     


     Die Erstanfrage ist übrigens kostenfrei!

     

     


    Kontakt

    Kanzlei für Sanierungsberatung und Insolvenzstrafverteidigung

     

    Dr. jur. Hans-Jürgen Karsten Rechtsanwalt und Notar a.D.

    Parkallee 117

    28209 Bremen

     

    Tel. 0421 69 202 843

    Fax 0421 69 202 846

    karsten-dr@t-online.de

     

    Mitgliedschaften:

    Hanseatische Rechtsanwaltskammer Bremen

    Bremischer Anwaltsverein

    Deutscher Anwaltsverein(DAV)

    AG Strafrecht des DAV


    jetzt beraten lassen

    Infobox

    Pfaendungstabelle-2017-monatlich.pdf
    Adobe Acrobat Dokument 339.0 KB

    Formulare und Vordrucke